Konzerte 2023 / 2024

28.05 Festplatz NTF (Lohfelden)
09.06 Keine Panik Festival (Niedermeiser)
30.06 Privat Feier
01.07 Alstom Jubiläum (Kassel)
22.07 Privat Feier

31.01 Theaterstübchen (Kassel)

16.03  Jukeboxx, Lohfelden

11.05 Privat Feier

20.07 Privat feier

30.08 Willemshausen

Wer auf energiegeladene Rockmusik steht, sollte sich die Kasseler Rock-Coverband mit ihrem neuen Frontmann, dem südafrikanischen Singer-Songwriter JP Storm, nicht entgehen lassen. Seit er vor einem Jahr zur Band gestoßen ist, hat JP Storm dem Sound der Gruppe eine neue Dimension hinzugefügt und bringt seine kraftvolle Stimme und charismatische Bühnenpräsenz in jeden Auftritt ein.

 

Ihm zur Seite stehen einige sehr talentierte Musiker, darunter Jay Whaley an der Gitarre, der aus Kalifornien, USA, stammt. Seine blitzschnellen Riffs und schreddernden Soli sind die perfekte Ergänzung zu JPs hochfliegenden Vocals.

 

An den Tasten sitzt Mike Amthor, einer der Bandgründer und ein Veteran der Kasseler Musikszene. Seine meisterhafte Beherrschung des Keyboards verleiht dem Sound der Band Textur und Tiefe.

 

Tobias Nuhn am Bass sorgt für ein solides, rhythmisches Fundament der Band und hält den Groove fest im Griff. Und am Schlagzeug sorgt Torsten Armbröster, der andere Mitbegründer der Band, mit seinen energiegeladenen, harten Beats für den nötigen Drive. Zusammen bilden sie eine enge, zusammenhängende Einheit, die jedes Mal eine atemberaubende Live-Performance liefert.

 

Zu den Einflüssen der Band gehören einige der größten Namen der Rockmusik, wie Linkin Park, Mando Diao, Kings of Leon und Die Toten Hosen. Mit über 20 Jahren Erfahrung haben sie ihren Sound perfektioniert und sich eine treue Fangemeinde in Kassel und darüber hinaus erspielt. Egal, ob ihr ein eingefleischter Fan von Rockmusik seid oder einfach nur einen tollen Abend verbringen wollt, diese Band wird euch garantiert das Beste bieten.

 


Anrufen

E-Mail